Mittelstufensporttag

Am Mittwoch, 2. Juni 2021 war es soweit. Die Leichtathletikweltspitze hat sich in Wigoltingen zum legendären Meeting «Weltklasse Wigoltingen» getroffen.
In den vier Leichtathletikdisziplinen Sprint, Weitsprung, Kugelstossen und Weitwurf wurden Rekorde gejagt und sich gemessen.

Sonderwoche der 5./6. Klassen

Die 5./6. Klassen von Wigoltingen, Sonterswil und Raperswilen gingen in der Woche vom 25. – 28 Mai auf mehrere Klassenfahrten. Klassenübergreifend besuchten wir verschiedene Angebote.

Kindergarten Sporttag 2021

Am 11.05.21 fand der traditionelle Kindergarten Sporttag in Wigoltingen statt.

Thurgauer School Dance Award 2021

Das Sportamt des Kantons Thurgau lancierte eine Schulmeisterschaft in der Sportart Tanzen. Unsere VSG Wigoltingen Tanzgruppe „Step-Up Kids-Crew“ mit 17 Schüler und Schülerinnen aus der 4. bis 6. Klasse studierten während mehreren Monaten eine Choreographie ein.

Schulgemeindeversammlung vom 27. April 2021

Die Schulgemeindeversammlung vom 27. April 2021 findet statt.

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation wird die Versammlung in der Mehrzweckhalle Weitsicht in Märstetten durchgeführt.

Das Schutzkonzept und die Botschaft finden Sie bei den Downloads.

Der elektrische Nachmittag

Am 1. März hatten wir Besuch von 3 Elektrikern. Zwei davon waren Lehrlinge, einer war der Chef.

Gesamterneuerungswahlen der Schulbehörde

Am 07.03.2021 fand die Gesamterneuerungswahl für die Schulbehörde und das Präsidium der VSG Wigoltingen für die Amtsdauer 2021 – 2025 statt.

Alle bisherigen Mitglieder der Schulbehörde sowie die bisherige Präsidentin wurden wieder gewählt. Die Stimmbeteiligung lag bei 23.69%.


Details zu den Wahlergebnissen finden Sie hier.

Die perfekte Schule

Die Jugendlichen unserer Sekundarschule haben sich in virtuellen Welten ihre perfekte Schule programmiert. Mittels Virtual-Reality-Brille kann man sich in den Visionen der Jugendlichen sogar bewegen.

Einblicke in die Schulvisionen der Schüler*innen:

"Ausserdem haben wir Schüler eine grössere Freiheit über das Bestimmen der Fächer, wir können selbständig einteilen, wie viel wir in einem Fach machen wollen. Wir bekommen Aufgaben, die an einem bestimmten Datum abgegeben werden müssen. Wann wir diese Aufgabe machen, ist uns überlassen. Es gibt ausserdem die Möglichkeit, ausserhalb des Klassenzimmers zu arbeiten, in der Natur oder sonst wo. Wir haben einen selbst regulierten Stundenplan, der von uns und den Lehrpersonen auf unser Niveau angepasst wurde."

"In der Schule wird es auch neue Wahlfächer geben. Durch die Digitalisierung gibt es mehr technisches Wissen als Grundlagen, um im Alltag besser klarzukommen. Auch die Zimmergestaltung ist moderner und freundlicher gestaltet."

„Selbstverteidigungskurs“ mit Elson Kabashi aus Kreuzlingen – VSG bewegt!

Vom 21.10.20 bis 20.01.21 besuchten rund 25 Schülerinnen und Schüler aus der 6. bis 9. Klasse wöchentlich das Freifachkurs „Selbstverteidigung“.

Glückliche Gewinner

Die Klasse 3./4. hat dieses Jahr beim Pfahlbauquiz des Pfahlbautenmuseums Unteruhldingen den ersten Preis gewonnen.

Aktion «2x Weihnachten»

Die Klasse 3E der Sek hat sich vor den Weihnachtsferien dazu entschieden, verschiedene Lebensmittel zu sammeln und an die Aktion «2x Weihnachten» zu spenden.