20. Mai 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Bei schönstem Maiwetter verbrachte die Klasse Gubler einen Vormittag am idyllischen Vagoweiher.

Unter fachkundiger Anleitung von Frau Bauer und Frau Zbinden schnitzten die Kinder mit dem Taschenmesser ihre eigenen Stecken.

Gross war die Überraschung als klar war, dass die Kinder Schlangenbrot backen durften. Es hat lecker geschmeckt!

So schön kann Schule sein!

20. Mai 2022 | VSG Wigoltingen | Kindergarten Sonterswil

Making im Kindergarten

In unserer Schule möchten wir die kreative und intrinsisch motivierende Arbeitsform des Makings durch alle Schulstufen etablieren. Dazu sollen schon die Kleinsten vom Makerspace der VSG profitieren.

Im Rahmen der Kleingruppenförderung, konnten vier Kindergartenkinder mit ihrer Lehrperson nach Wigoltingen fahren und im Makerspace mit dem Lasercutter experimentieren. Viele Kinder haben im Kindergarten noch Mühe mit der Feinmotorik und wagen sich daher nur sehr zögerlich an Bastelprojekte oder verweigern das Schneiden, Malen und Kleben. Die Feinmotorik verbessert sich jedoch, wie alle motorische Tätigkeiten, nur durch regelmässige Übung. Ein Teufelskreis! Das Making schafft einen neuen, anregenden Zugang zur Fingerfertigkeit, weit weg von den klassischen Bastelarbeiten des Kindergartenalltags.

Die eingeladenen Kinder planten und realisierten einen eigenen Anhänger für ihr Kindsgitäschli. Zuerst bauten sie gemeinsam einen Lasercutter nach dem Vorbild des spannenden Gerätes im Makerspace. Dazu wurde geschnitten, gemalt, geleimt und getüftelt. Das fertige Gerät war so gross, dass sich eines der Kinder hineinsetzen konnte und die anderen unserem Lasercutter Aufträge erteilen durften. "Lasercutter ich will än Lasti! Mues mer do eigentlich bitte säge?", lautete der erste Auftrag - Blatt rein, lautes Surren und Rascheln und schon kommt ein ausgeschnittener Lastwagen aus dem Schlitz. Die Kinder sind begeistert!

Nun hiess es üben. Die Kinder trainierten fleissig, um freihand das Objekt zu zeichnen, welches sie auf ihrem Anhänger wünschten. Gegenseitig halfen sie sich und waren stolz, als die Rakete, das Rennauto oder der Traktor dann auch ganz klar als solcher zu erkennen war. Der elektrische Lasercutter im Makerspace las die Zeichnung des Kindes im Sekundenbruchteil ein und gravierte das Bild auf einen Schlüsselanhänger aus Holz.

Insgesammt vier Nachmittage werkelten und konstruierten, zeichneten und schnitten vier Kindergartenkinder, welche sonst seltenst eine Schere in die Hand nehmen wollten, mit viel Begeisterung und Engagement. Können ist so oft eine Frage der Motivation und wer eigene Lernerfolge beim Making so genau vor Augen hat, zeigt Ausdauer wie noch nie.

6. Mai 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Making im Klassenzimmer

In den letzten Wochen haben die 3./4. Klassen in Wigoltingen verschiedene Making-Challenges ausprobiert und hatten eine Menge Spass beim Tüfteln. Während dieser Zeit wurden neue Spiele entwickelt, Türme aus Zeitungen oder Spaghetti gebaut, Papierflieger so modelliert, dass sie an einem bestimmten Ort landen, Luftballon-Raketen gebaut und noch vieles mehr.

29. April 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen


Dorfrundgang

Passend zum NMG-Thema «Wigoltingen» wurden alle 3./4. Klassen von Herrn Buff, unserem erfahrenen Wigoltinger, mit einem spannenden Rundgang durchs Dort geführt. Dabei haben wir viel neues gelernt. Besonderes Highlight waren der Besuch des Kirchturms und die Besichtigung der Glocken.

27. April 2022 | VSG Wigoltingen | Primar- und Sekundarschule

Diplom „Selbstverteidigungskurs“ mit Elson Kabashi aus Kreuzlingen – VSG bewegt!

Vom 08.02.22 bis 30.03.22 besuchten rund 18 Schülerinnen und Schüler aus der 5. bis 9. Klasse wöchentlich das Freifachkurs „Selbstverteidigung“. Mit Elson Kabashi (www.elson.ch) konnten wir eine international erfahrene Persönlichkeit für diesen Kurs gewinnen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben verschiedene Formen und Arten der Selbstverteidigung gelernt und erlebt. Wir gratulieren allen Jugendlichen zum Diplom!

25. April 2022 | VSG Wigoltingen | MakerSpace

Schulpreis für MakerSpace-Projekt

Unser MakerSpace gewinnt den Schulpreis "Die silberne Maus" der Eidgenössischen Fachagentur für den digitalen Bildungsraum Schweiz - EDUCA.

Im Publikumsvoting des 100-jährigen Jubiläums der EDUCA gewinnt unser MakerSpace-Projekt neben knapp 70 anderen innovativen Schulprojekten aus der Schweiz diesen tollen Schulpreis. Wir sind sehr stolz und haben uns ausgesprochen über diese Ehrung gefreut.

Grosser Beifall aus unseren Schulteams und strahlende Gesichter, als unser Making-Team an der gestrigen Mitarbeiterversammlung den Preis überreicht bekam. Danke an das Team für die tolle Arbeit, die hier für die Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler geleistet wird!


Bild: Philipp Zimmer, Marius Kirchhoff, Michael Hirtl, Ivan Govaert, Tanja Zbinden, Franziska Bauer, Dominic Pando, Urs Winistörfer (v.l.n.r.)

Danke an alle, die für uns gevotet haben!

Danke auch an unserer Partner*innen, die uns stets unterstützen und dieses tolle Projekt so möglich machen:

- Pädagogische Hochschule Thurgau
- Ostschweizer Fachhochschule
- Amt für Volksschule Thurgau

21. März 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschulen alle Standorte

Schweizer Schulmeisterschaft im Faustball

Am 16. März 2022 fanden in der Eulachhalle in Winterthur die Schweizer Schulmeisterschaften Ost statt. 75 Teams nahmen daran teil und bestritten gemeinsam 300 Partien. Die VSG Wigoltingen ist mit 14 Teams angetreten.

Vier Stunden lang wurde in den Eulachhallen Faustball gespielt. 75 Zweierteams kämpften in drei verschiedenen Kategorien um jeden Ball und zeigten, dass in ihnen ein Faustball-Talent schlummert. Bei der abschliessenden Siegerehrung erhielten sämtliche Teams ein Erinnerungsgeschenk. Für die Top 3 aller Kategorien reichte es für unsere VSG Teams noch nicht ganz. Aber wir konnten viele Spiele gewinnen und unsere Schüler und Schülerinnen waren stolz auf ihre erbrachten Leistungen.
Ein grosses Dankeschön möchten wir dem Wigoltingen Faustballverein ausrichten. Sie haben für unsere Schülerinnen und Schüler zwischen Januar bis März eine Trainingseinheit pro Woche ermöglicht - eine tolle Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein. Diese Schweizer Schulmeisterschaft wird für uns alle in bester Erinnerung bleiben.

28. Februar 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Projekttag "Rund um die Welt"

Reisebericht von Mattia, Fabio und Lionel aus der 3./4. Klasse Gubler

Ein spezieller Flug ins andere Schulhaus

Am 15.2.2022 um 8:30 Uhr flogen wir ins andere Schulhaus nach China! Dort hat unsre Klasse mit Essstäbchen gegessen! Wir gaben auf dem Tablet mit dem Google Übersetzer auf Deutsch unsere Namen ein und dann sahen wir die Namen auf Chinesisch! 5000km weiter in Kairo schauten wir einen Kurzfilm über ein Mädchen, das in Afrika einen 6km langen Schulweg hat und mit 70 Kindern in einem Schulzimmer sitzt. Danach haben wir Elefanten gebastelt.

Nun flogen wir nach New York. Dort backten wir Cookies. Tim hackte die Schokolade, Mattia war der Rezept Chef und Lionel und Fabio haben gemixt. Als wir die Cookies gebacken haben, war der Morgen schon zu Ende. Die Cookies sind voll lecker geworden, wir durften sie am Nachmittag probieren.

7. Januar 2022 | VSG Wigoltingen | Primarschule Sonterswil

Exkursion Schloss Frauenfeld

Im letzten Jahr machten wir im Rahmen unseres NMG - Themas "Mittelalter" eine Exkursion ins Schloss Frauenfeld. Wir bekamen eine Führung durch und um das Schloss und erfuhren viel über die Burg und das Leben im Mittlalter. Es war sehr spannend! Das Highlight am Schloss war die Waffenkammer, wo ein Kind eine richtige Ritterrüstung anziehen durfte.

17. Dezember 2021 | VSG Wigoltingen

MakerSpace - Der Film

Im November hat uns ein Kamerateam von ProfilQualité besucht und eine kurze Dokumentation über unseren MakerSpace gedreht. Im Film zeigen die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen, wie Making in unserer Schule gelebt wird. Auch Themen wie "Fehlerkultur" und "fächerübergreifendes Lernen" werden im Film sichtbar.

Ebenso bekommt man einen Einblick in den Bau unseres "Smart-Vertical-Gardens", welchen Jugendliche im Rahmen des MI&NT-Unterrichts der Sekundarschule von Hand gebaut haben. Gemeinsam mit Beat Döbeli (Allroundreparaturen, Wigoltingen), Martin Schildknecht (Elektro Fallo, Wigoltingen) und der PHTG entstand ein wunderbares Projekt, bei welchem Themen wie Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien, Automation, Klimawandel oder Upycling im Vordergrund standen. Der voll automatisierte vertikale Garten kann in der Sekundarschule besichtigt werden.