2019/20

13. - 17. Januar 2020 | VSG Wigoltingen | Primarschule Sonterswil

Skilager Sonterswil

Am Montagmorgen, 13. Januar fuhren wir von Sonterswil mit der 4.-6. Klasse wieder nach Alt St. Johann in unser traditionelles und allseits beliebtes Skilager. Das Wetter war traumhaft mit viel Sonnenschein und strahlend blauem Himmel die ganze Woche. Die Talabfahrt war mangels Schnee grün und lud eher zum Wandern als zum Skifahren ein.

Dank Schneekanonen gab es neben den grünen Hügeln im Tal dennoch zwei Kunstschneehügel und einen beschneiten Übungshang im Kinderland für die Snowboardanfänger. Auf den Kunstschneehügeln haben sich die Kinder nach dem Skifahren noch ein wenig ausgetobt und sind bäuchlings runtergerutscht.

Die Pisten oberhalb waren perfekt und die Aussicht grandios. Wir genossen das Ski- und Snowboardfahren in vollen Zügen. Nur der Tiefschnee fehlte und die Abfahrt zum Lagerhaus war gesperrt, so dass dieses Jahr alle ihre Ski oder Snowboards zum Skilift oder Postauto tragen mussten. Die Snowboard-Anfängerinnen beherrschten bereits am dritten Tag beide Kurven.

Da sich die Bergbahnbetreiber nicht einig wurden, sind Wildhaus mit der Gamsalp und Alt St. Johann mit dem Iltios und dem Chäserrugg nun zwei getrennte Skigebiete. Zur Abwechslung verbrachten wir alle gemeinsam den Mittwoch in Wildhaus.

An den Abenden gab es vielseitiges Programm, welches von verschiedenen Sechstklässler-gruppen erfolgreich geplant und durchgeführt wurde.

Die Köchinnen haben uns wieder mit wunderbaren Speisen verwöhnt. Es gab feine Lasagne, Penne mit verschiedenen leckeren Saucen, hausgemachte Knöpfli, Chicken Nuggets, Burger und Fajitas mit verschiedenen Desserts. Eine Vielfalt an Kuchen und anderen Lebensmittelspenden von engagierten Eltern bereicherte den Speiseplan.

Wir verbrachten wieder einmal eine tolle Zeit zusammen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr...

20. Dezember 2019 | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Weihnachtszüge

Zum Abschluss vor den Weihnachtsferien hat die 3./4. Klasse von Frau Winkler weihnachtliche Züge aus Süssigkeiten gebaut.

Wir wünschen allen frohe Festtage und schöne Ferien!

19. Dezember | VSG Wigoltingen | Primarschule und Kindergarten Wigoltingen

Bald können unsere Schülerinnen und Schüler auf dem neuen Spielplatz spielen

Seit Anfang Dezember 2019 laufen die Arbeiten auf dem Schulgelände der Primarstufe Wigoltingen auf Hochtouren. Bald können sich sehr viele Kinder auf dieser schönen Anlage verweilen. Die Kindergartenkinder aus dem Kindergarten «Kunterbunt» können es kaum erwarten, ihre Füsse zum ersten Mal auf den Spielplatz zu setzen. Auch auf dem Pausenplatz der Primarschule wird ein neuer Spielplatz gebaut. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

14. Dezember | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Die Roboter sind los...

Mittwochmorgen, pünktlich um 7.30 Uhr trudeln vier Kinder der 1./2. Klasse in den Förderunterricht von Klassenlehrperson und iScout Cécile Stadler. Auf dem Fussboden sind Legoteile, Bauklötze und iPads vorbereitet. Heute sollen die kleinen Roboter zum ersten Mal von selbst fahren. Eine Schülerin bastelt mit einem Schüler noch am Prototypen, während zwei Jungs bereits die ersten Codierungen auf dem iPad vorgenommen haben. Sie versuchen, das Fahrzeug so zu programmieren, dass es sich innerhalb der vorgegebenen Zone vor- und zurück bewegt, ohne die Grenzen zu berühren...Im dritten Anlauf stimmt ihr Code und das Fahrzeug erfüllt die Aufgabe.

Freudestrahlend werden sofort neue Ideen ausgetüftelt.Welche Geräusche können wir ergänzen? Kann das Fahrzeug auch Kurven fahren oder sogar schneller werden? Plötzlich bewegen wir uns in Fragen der Physik und Algorithmik, ohne dass es die beiden Jungen bemerkt hätten.

Um 8.15 Uhr unterbricht leider die Pausenglocke die vertiefte Lernphase mit all den kreativen Ideen und holt uns zurück in den Alltag. Nur schwerlich trennen sich die Kinder von ihren Bausätzen, aber mit dem Ausblick, dass bald die nächste Förderlektion ansteht...

11. Dezember | VSG Wigoltingen | Primarschule Wigoltingen

Adventsfenstereröffnung

Am 11. Dezember hat die Primarschule ihr Adventsfenster eröffnet. Die Schülerinnen und Schüler des Kindergarten Kunterbunt und der 3.-6. Klassen haben fleissig gebastelt und ein tolles Fenster gestaltet. Passend dazu hat es in diesem Moment noch angefangen zu schneien, sodass alle eine weihnachtliche Stimmung geniessen konnten.

9. Dezember | VSG Wigoltingen | Sekundarschule

Adventssingen in der Sekundarschule Wigoltingen

Am Montagabend luden die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Sekundarschule zum Adventssingen ein. Dabei wurde viel Vorarbeit geleistet. Die Jugendlichen aus den Klassen 1A und 1B haben bereits Wochen vor dem Auftritt mit Frau Tobler für den Gesangsauftritt geprobt. Es wurden fünf Weihnachtssongs gesungen. Einzelne Schülerinnen haben ihr Können bei Soloauftritten gezeigt und dabei Besucherinnen und Besucher verzaubert. Nach der musikalischen Darbietung waren alle herzlich dazu eingeladen, die tollen Fensterbilder mit Punsch und den von den Zweitklässlerinnen und Zweitklässlern gebackenen Guetzli zu bestaunen. Im Fach Bildnerisches Gestalten wurden zwölf wunderschöne weihnachtliche Fensterbilder erstellt. Die Fensterbilder sind an der grossen Fensterfront der Sekundarschule aufgehängt und beleuchtet. Die schönen farbigen Bilder versetzen jeden Betrachter in Weihnachtsstimmung. Wer also bislang noch keine Zeit für die sinnliche Weihnachtszeit gefunden hat, ist herzlich dazu eingeladen, die Fensterbilder jederzeit zu bestaunen.

4. Dezember | VSG Wigoltingen | Primarschule Sonterswil

Leseabend in Sonterswil

"Lesen stärkt die Seele"
- Voltaire –

Am 04. Dezember trafen sich alle Schülerinnen und Schüler von Sonterswil zum stufenübergreifenden Leseabend. Die Kinder konnten sich in ein eigenes Buch vertiefen und im Dunkeln mit Taschenlampen lesen, sich von den Mittelstufenschülerinnen und Schüler vorlesen lassen, ein Lesezeichen basteln oder gemütlich einen Punsch trinken. Es war ein sehr ruhiger und schöner Abend.

19. November 2019 | VSG Wigoltingen | Primarschulen Raperswilen & Sonterswil

Die Räben erleuchten das Dorf Raperswilen

Den Räbeliechtliumzug machen jeweils die Primarschulen Sonterwil und Raperswilen gemeinsam. Er findet abwechselnd einmal in Sonterswil und einmal in Raperswilen statt.

Am Dienstagabend war es wieder soweit, alle Raperswiler und Sonterswiler Basisstufenkinder und 2./3. Klässler erhellten die Strassen von Raperswilen. Während desselben Tages wurden die Räben geschnitzt und für den Abend bereit gemacht. Am Abend wurden die Strassenlaternen abgeschaltet und die Kinder erhellten das Dorf mit ihren hübsch geschnitzten Räben. Nach einem Rundgang durchs Dorf traf man sich wieder beim Schulhaus und es wurden Räbeliechtlilieder gesungen und man konnte sich am Buffet verpflegen.

13. September 2019 | VSG Wigoltingen | Primarschulen Raperswilen & Sonterswil

Wandertag mit Clean-Up Aktion

Am 13. September 2019 gingen die beiden Schulhäuser Raperswilen und Sonterswil auf einen Wandertag. Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen ging es vom jeweiligen Schulhaus los Richtung Wäldi. Unser Ziel war der Napoleonturm.

An diesem Tag fand in der ganzen Schweiz der Clean-Up-Day statt. Im Sinne einer sauberen Schweiz werden an diesen zwei Tagen diverse Aktionen gestartet, um unsere Umwelt von Littering zu befreien. Dem wollten wir uns anschliessen und haben mit den Schülerinnen und Schülern am Vortag über das Thema Littering gesprochen. Am Wandertag selbst wurde zuerst das Schulareal gesäubert und dann mit Müllsäcken bepackt auf dem Wanderweg nach Abfall Ausschau gehalten und gesammelt. Zu unserer Überraschung war der grösste Teil des gesammelten Mülls unser eigener vom Zmittag und Znüni.

12. November 2019 | VSG Wigoltingen | Kindergarten Wigoltingen

Räbeliechtliumzug

Am 12.11.19 fand der traditionelle Räbeliechtliumzug in Wigoltingen statt. Die Kindergartenkinderspazierten mit ihren geschnitzten Räben durchs Dorf. Ein wunderschönes Lichtermeer erstrahlte in der Dunkelheit. Die Kinder sangen verschiedene Lieder und ernteten viel Applaus! Der Räbeliechtliumzug ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis! Wir bedanken uns herzlich beim Lindenweg für die Organisation und die Verpflegung und bei allen Eltern fürs Schnitzen und für die vielen feinen Kuchen. Es war wunderschön mit Euch allen!

2018/19

Wimba und das Geheimnis im Urwald

26./27. Juni 2019 | VSG Wigoltingen | Primarstufe

Nach intensiven Vorbereitungen über das ganze letzte Semester hinweg, galt es zwei Wochen vor dem Schuljahresende ernst. Alle Schülerinnen und Schüler der Primarschule Wigoltingen führten an zwei Abenden das Musical Wimba auf.

Trotz unglaublich hohen Temperaturen, in der bis auf den letzten Platz gefüllten Mehrzweckhalle, zeigten die Kinder, die Bandmitglieder und alle involvierten Lehrkräfte und Helferinnen und Helfer eine super Leistung. Der Applaus und die geniale Stimmung im Anschluss waren Belohnung genug.

Juni 2019 | VSG Wigoltingen | Primarstufe

Puppentheater

Die Rettung / Die grosse Lüge / Birni und Apfi lösen einen Fall / Der kleine Zauberer Tom / Die Reise in die tierische Gruselwelt

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse von Herrn Sonderegger haben im TTG Unterricht Handpuppen und Theaterkulissen hergestellt.

Die selbstgeschriebenen Theaterstücke wurden den 1. und 2. Klassen vorgeführt.

13. März 2019 | VSG Wigoltingen | Primarstufe

12. Schweizer-Schulmeister-schaft im Faustball

10 Teams aus der VSG Wigoltingen Primarstufe haben an der 12. Hallen-Meisterschaft teilgenommen (4 Teams aus der 5./6. Klasse, je 3 Teams aus der 3./4. und 1./2. Klasse).

58 SuS haben sich seit Wochen mit Ihren Sportlehrerinnen auf diesen Anlass vorbereitet. Zusammen mit Adrian König (ehemaliger Faustball-Weltklasse-Trainer) und seinem aktuellen Faustball-Trainer*innen-Team wurden die Schüler*innen und die Betreuer*innen in verschiedenen Spezialtrainings professionell auf diese Meisterschaft vorbereitet.

Diese wunderbare Zusammenarbeit zwischen Schule und Dorfverein hat gezeigt, dass solche Projekte Zukunft haben.

Die VSG Wigoltingen möchte «mehr als Schule» sein und sie wird die Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen suchen, damit unsere Kinder und Jugendlichen Emotionen und Leidenschaft auf unterschiedliche Art erfahren können.

Die gemeinsame Fahrt in einem grossen Car und der Zusammenhalt an diesem Nachmittag in der Sporthalle waren aussergewöhnlich und für alle Beteiligten bereichernd.

Viele Eltern haben die Spiele miterleben können und waren fasziniert, wie die Kinder und Jugendlichen konzentriert und mit Ehrgeiz lange am «Ball» bleiben konnten.